MICROSTEP GbmH - Glossar
Fachkompetenz und Erfahrung. Gepaart mit der hohen Motivation unserer qualifizierten Mitarbeiter bilden sie eine wesentliche Grundlage, um für Ihre Anwendungsbereiche die passenden Lösungen zu finden.

Wirkungsgrad

Für die mechanische Leistung Pmech an der Welle gibt es, in Abhängigkeit vom Verlauf des Drehmomentes, bei einer bestimmten Schrittfrequenz fSW einen maximalen Wert Pmechmax.

Bei kleineren Schrittfrequenzen (fSi < fSW ) sinkt die an der Welle verfügbare Leistung, aber das Drehmoment steigt. Bei größeren Schrittfrequenzen (fSi > fSW ) sinken sowohl die Leistung als auch das Drehmoment. Die maximale mechanische Leistung und damit auch der größte Wirkungsgrad liegen im Bereich eines bereits stark gesunkenen Drehmomentes.

Die eingespeiste elektrische Leistung Pel = UB x Ie ist nicht konstant, sondern von der Schrittfrequenz und der durch den Motor erzeugten Gegenspannung abhängig.

Die Angabe eines Wirkungsgrades η = Pmech : Pel bei Schrittmotoren ist möglich, aber nicht zweckmäßig.

Fachbegriff-Suche

Neue Steuerungen SmartStep

Nach einem Jahr Erprobungszeit in verschiedenen Projekten freuen wir uns,
Ihnen unsere neu entwickelte Schrittmotor-Steuerung SmartStep
vorstellen zu können. Sie ist eine vielseitig einsetzbare Steuerung der
neuesten Generation, wobei Steuer- und Leistungsteil gemeinsam auf
einer Platine integriert sind.
An die einkanalige Steuerung kann ein Schrittmotor direkt angeschlossen
werden. Die SmartStep arbeitet sowohl online mit PC oder SPS, als auch
völlig autark durch die Nutzung des integrierten Programmspeichers.

Vorerst werden zwei Typen gefertigt:


1.      SmartStep-1K-LP/HP

SmartStep KLE 01 web

2.      SmartStep-1K-BP